Sarah Vonwattenwyl Moderatorin bei Radio Basilisk

Im Studio

Sarah von Wattenwyl

Über mich

Im Auto, als ich klein war, sagte mein Vater auf einer langen Reise nach Italien, ich solle jetzt bitte mal 5 Minuten still sein. Nach ein paar Sekunden fragte ich nach, ob ich denn wenigstens singen dürfte… 

Ein paar Fragen

Meine grösste Sünde:

Habe mir permanente Sommersprossen stechen lassen, da war ich noch jung… (würde es aber sofort wieder tun…psssssttt)

Ein Tag ohne ..., ist kein guter Tag.

das «giggele» von unserem Sohn

Mein grösstes Talent:

Ich kann extrem viel essen…