Logo Radio Basilisk

Musik-Zähnipause

Radio Basilisk

Über mich

Wenn ich mich irgendwo wohlfühle, dann ist dies auf der Bühne, denn mit Lampenfieber hatte ich (fast) noch nie Probleme. Vielleicht ist das auch so, weil mein Mund meistens schneller reagiert als mein Kopf. Neben dem Singen und Tanzen, liebe ich es Dokus zu schauen und mich rund um die Geschehnisse auf der Welt und vor allem in der Umgebung Basel zu informieren – bei welchem Job kann ich mich also besser entfalten als im Radio?

Ein paar Fragen

Diese Person (hätte) ich gerne interviewt:

Emilie Lieberherr - sie war eine Pionierin in Bezug auf das Frauenstimmrecht und hat eine grosse Vorarbeit für die Gleichberechtigung der Frauen in der Schweiz geleistet. Ihr Lebenslauf ist beeindruckend und zeigt ihren starken Kampfgeist auf.

Ein Tag ohne:

Süssigkeiten und tanzen vor dem eigenen Spiegel, ist kein guter Tag.

Mein perfektes Menu:

Kartoffelstock mit Köttbullar, in einem schwedischen Einrichtungshaus :)