Logo Radio Basilisk

Radio Basilisk

Do höre Sie's

Die Basilisk-Gesundheitsexpertin

Unser Gesundheitstipp für Sie

Immer mittwochs, um 14.15 Uhr (Wiederholung samstags  10.45 Uhr) gibt Aimee Baumgartner Ihnen praktische Tipps für Ihre Gesundheit. Im Gespräch mit Apothekerinnen und Apothekern geht es unter anderem um Insektenstiche, Impfungen, Antibiotika, Generika oder die Wirkung von Mönchspfeffer und Kurkuma. Fühlen Sie sich manchmal traurig, von innerer Unruhe gepackt oder wollten Sie immer schon einmal wissen, welche Gefahren in der «Badi» lauern und was man gegen Prüfungsangst machen kann. Ob Schulmedizin oder Homöopathie – wir sprechen die unterschiedlichsten Themen an, damit Sie «xund» und munter bleiben.

Zum Nachhören

Apotheken und Hauslieferdienste

Die Hauslieferdienste der Apotheken haben wegen des Corona-Virus viel zu tun. Der Service funktioniert einfach und schnell.

Gedächtnisprobleme

Vergesslichkeit gehört zum Altern dazu. Doch die Grenze zwischen Gedächtnisproblemen und einer wirklichen Störung sind nicht immer klar. 

Kampagne Darmkrebsvorsorge

Über 40'000 Schweizer erkranken jedes Jahr an Krebs. Eine der häufigsten Arten ist der Darmkrebs. Um die Früherkennung zu fördern, gibt es im März in den Apotheken eine Darmkrebsvorsorge-Kampagne. 

Kalte Hände und Füsse

Kalte Hände und Füsse sind im Winter ganz normal. Meist reicht es schon, wenn man sich dick einpackt und Socken und Handschuhe anzieht. Die Kälte ist aber nicht der einzige Grund, wieso jemand kalte Hände und Füsse bekommt.

Asthma-Anfälle

Jedes 10. Kind in der Schweiz leidet unter Asthma-Anfällen. Asthma ist die häufigste chronische Erkrankung bei Kindern.

Reflux

Das falsche Essen kann auf den Magen schlagen: Ein feines Fondue oder ein Burger mit Pommes-Frites kann zu Magenbrennen oder saurem Aufstossen führen. Passiert das regelmässig, leidet man wahrscheinlich unter sogenanntem Reflux.