Logo Radio Basilisk

Radio Basilisk

Do höre Sie's

Unser Gesundheitstipp für Sie

Immer mittwochs, um 14.15 Uhr (Wiederholung samstags  10.45 Uhr) gibt Ihnen Basilisk praktische Tipps für Ihre Gesundheit. Im Gespräch mit Apothekerinnen und Apothekern geht es unter anderem um Insektenstiche, Impfungen, Antibiotika, Generika oder die Wirkung von Mönchspfeffer und Kurkuma. Fühlen Sie sich manchmal traurig, von innerer Unruhe gepackt oder wollten Sie immer schon einmal wissen, welche Gefahren in der «Badi» lauern und was man gegen Prüfungsangst machen kann. Ob Schulmedizin oder Homöopathie – wir sprechen die unterschiedlichsten Themen an, damit Sie «xund» und munter bleiben.

Zum Nachhören

Menstruationsbeschwerden

Viele Frauen leiden unter Menstruationsbeschwerden. Gegen diese Beschwerden gibt es inzwischen einige Hausmittel, welche sich bewährt haben. Pasquale Gauchat von der Bläsi-Apotheke in Basel erklärt die nützlichsten Hausmittel.

Blasenentzündung

Plötzlich muss man ständig auf die Toilette. Das kann ein Anzeichen für eine Blasenentzündung sein. Wir haben mit der Pharma-Assistentin Pasquale Gauchat von der Bläsi-Apotheke in Basel über die wichtigsten Fragen rund um das Thema Blasenentzündung gesprochen.

Schwere Beine

Wenn man den ganzen Tag sitzt oder steht, hat man am Abend oft das Gefühl von schweren Beinen. Dieses «Schwere-Gefühl» ist aber nichts schlimmes und lässt sich gut behandeln.

Roter Sonnenhut

Ein Sprichwort besagt, dass ein Indianer kein Schmerz kennt. Dies liegt jedoch nicht unbedingt in seiner Natur. Die Indianer haben nämlich bereits sehr früh gemerkt, dass sie gegen Schmerzen den Roten Sonnenhut verwenden können. Denn diese Pflanze ist entzündungshemmend und stärkt das Immunsystem.

Johanniskraut

Zurzeit ist es draussen grau und nass. Doch es gibt eine Pflanze, welche Licht und Sonne in unseren Körper bringt. Im Basilisk «Xundheitstipp» sprechen wir heute über das Johanniskraut.

Folsäure

Folsäure hilft Ungeborenen Babys im Bauch und stabilisiert den menschlichen Kreislauf. Folsäure ist in verschiedenen Lebensmitteln enthalten. Im Basilisk Gesundheitstipp erfahren Sie, wann und wie Sie Folsäure zu sich nehmen können.

Schuppenflechte

Wenn die Haut schuppig und gerötet ist und es einen juckt, dann ist es möglich, dass man an Schuppenflechten leidet. Diese Krankheit ist zwar unangenehm, doch sie lässt sich behandeln. Wie diese Krankheit behandelbar ist, erklären wir im Basilisk «Xundheitstipp».

CRP-Messung

Wenn man sich nicht wohlfühlt, kann ein CRP-Wert weiterhelfen. Dieser Wert kann man ganz einfach in der Apotheke messen lassen. Noemi Leuenberger aus der Basilisk Redaktion erklärt, wie eine CRP-Messung aussieht.

Dehnungsstreifen

Sie kommen plötzlich und gehen nicht so schnell wieder weg. Im Gesundheitstipp sprechen wir über Dehnungsstreifen. Was das genau ist und wie die Streifen verhindert werden können, weiss Noemi Leuenberger aus der Basilisk Redaktion.

Knoblauch als Heilpflanze

Knoblauch wird sehr oft zum kochen verwendet. Knoblauch gilt jedoch auch als Heilpflanze. Denn die Pflanze hat einige positive Wirkungen auf den menschlichen Körper.

Heiserkeit

Im Herbst oder im Winter passiert es häufig, dass die Stimme weg ist und man heiser wird. Im Basilisk Gesundheitstipp erklären wir, wie Heiserkeit entsteht und was man dagegen tun kann.

Grippe

Mit den kälteren Temperaturen kommt auch jedes Jahr die Grippe-Zeit. In dieser Zeit ist es wichtig, dass die Leute den Unterschied einer Grippe und einer Erkältung kennen.

Fluoride

Das natürliche Mineral Fluoride taucht in verschiedenen Steinschichten auf. Es ist jedoch auch in Lebensmitteln oder im Wasser enthalten. Bereits in den 30-er Jahren wurde das Fluorid entdeckt. Das Mineral hilft dabei, Kariesbildung zu verhindern.