Extra

Dominique Heller

Die Basilisk-Gesundheitsexpertin

Unser Gesundheitstipp für Sie

Immer mittwochs, um 14.15 Uhr (Wiederholung samstags  10.45 Uhr) gibt Aimee Baumgartner Ihnen praktische Tipps für Ihre Gesundheit. Im Gespräch mit Apothekerinnen und Apothekern geht es unter anderem um Insektenstiche, Impfungen, Antibiotika, Generika oder die Wirkung von Mönchspfeffer und Kurkuma. Fühlen Sie sich manchmal traurig, von innerer Unruhe gepackt oder wollten Sie immer schon einmal wissen, welche Gefahren in der «Badi» lauern und was man gegen Prüfungsangst machen kann. Ob Schulmedizin oder Homöopathie – wir sprechen die unterschiedlichsten Themen an, damit Sie «xund» und munter bleiben.

Zum Nachhören

Zecke Borreliose

Borreliose

Mit dem Frühling sind auch die Zecken wieder da. Im Freien ist Vorsicht geboten, denn Zecken können gefährliche Krankheiten wie die Borreliose übertragen. 

Reiseübelkeit

Etwa fünf bis zehn Prozent der Menschen gelten als sehr anfällig für Reiseübelkeit. Medikamente, Hausmittel und Tipps zum richtigen Verhalten helfen dagegen. 

Unerfüllter Kinderwunsch

Bei gewissen Paaren klappt es beim ersten Versuch, andere müssen Jahre lang auf Nachwuchs warten. 1 von 10 Paare in der Schweiz haben grosse Probleme überhaupt schwanger zu werden. 

Inhaltsstoffe von Deos

Deos sollen unangenehmen Körpergeruch und das Schwitzen bekämpfen, gängige Inhaltsstoffe dafür sind Aluminium-Salze und Alkohol. Diese Inhaltsstoffe stehen jedoch in der Kritik. 

Migräne behandeln

Migräne ist eine chronische Erkrankung, die nicht heilbar ist. Sie kann aber heute so gut behandelt werden, dass die Lebensqualität der Betroffenen weniger eingeschränkt wird.

Kalzium

Über ein Kilogramm Kalzium hat jeder Erwachsene in seinem Körper. Fast das ganze Kalzium wird in den Knochen und den Zähnen gespeichert.