Sarah Vonwattenwyl Moderatorin bei Radio Basilisk

Im Studio

Sarah von Wattenwyl

Sommer ist Glacé-Zeit und so auch in unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit…». Basilisk trifft spannende und interessante Persönlichkeiten aus der Region.

 

«Uff e Glacé mit» Best Of

«Uff e Glacé mit» Best-Of

Im vergangenen Monat haben wir in unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» mit insgesamt 20 spannenden Persönlichkeiten aus der Region Basel Glacé geschleckt. Die lustigsten Momente unserer Sommerserie seht Ihr in unserem Best-Of-Video.

 

 

«Uff e Glacé mit» Helen und Libero Caruso

«Uff e Glacé mit» Helen und Libero Caruso Teil 1

Unsere Sommerserie «Uff e Glacé mit» neigt sich dem Ende zu. Wir treffen auf Helen und Libero Caruso und sprechen mit ihnen über ihr Leben und ihre Verbundenheit zur Stadt Basel.

«Uff e Glacé mit» Helen und Libero Caruso Teil 2

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» sprechen wir mit Helen und Libero Caruso über ihre Hobbys und das Kochen.

«Uff e Glacé mit» Benedikt von Peter

«Uff e Glacé mit» Benedikt von Peter Teil 1

Wir sprechen heute bei einem Glacé mit dem Direktor vom Theater Basel Benedikt von Peter über seine Freizeit, seinen langen Arbeitstag als Theaterdirektor und seine Familie.

«Uff e Glacé mit» Benedikt von Peter Teil 2

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» sprechen wir heute mit dem Theaterdirektor vom Theater Basel Benedikt von Peter über die Stadt Basel, Geld und seine Wünsche.

«Uff e Glacé mit» Steven Leisenberg

«Uff e Glacé mit» Steven Leisenberg Teil 1

Bei einem Glacé sprechen wir heute mit dem Basler Schiffslotsen Steven Leisenberg über seinen Beruf und seinen Bezug zur Stadt Basel.

«Uff e Glacé mit» Steven Leisenberg Teil 2

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» treffen wir heute auf den Basler Schiffslotsen Steven Leisenberg. Wir sprechen mit ihm über die Schwierigkeiten der Schiffahrt in Basel.

«Uff e Glacé mit» Philipp Borghesi

«Uff e Glacé mit» Philipp Borghesi Teil 1

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» treffen wir heute auf den Basler Nachwuchsschauspieler Philipp Borghesi. Wir sprechen mit ihm über sein Schauspieltalent, unangenehme Situationen auf der Bühne und seine Gedanken vor dem Auftritt.

«Uff e Glacé mit» Philipp Borghesi Teil 2

Wir sprechen heute bei einem Glacé mit Philipp Borghesi, einem Basler Nachwuchsschauspieler, über lustige und dramatische Ereignisse während seiner Theaterauftritte.

«Uff e Glacé mit» Vanesa Hoti

«Uff e Glacé mit» Vanesa Hoti Teil 1

Heute sprechen wir bei einem Glacé mit Vanesa Hoti, Fussballspielerin bei den FC Basel 1893 Frauen, über Männerfrisuren, ihren Lieblingsort in Basel und ihren speziellen Tagesablauf als Fussballspielerin.

«Uff e Glacé mit» Vanesa Hoti Teil 2

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» treffen wir heute auf Vanesa Hoti, Fussballspielerin beim FC Basel. Wir sprechen mit ihr über ihren Entscheid, Fussballspielerin zu werden und über Geld.

«Uff e Glacé mit» Patricia von Falkenstein

«Uff e Glacé mit» Patricia von Falkenstein Teil 1

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» treffen wir heute auf LDP-Präsidentin Patricia von Falkenstein. Wir sprechen mit ihr über Politik und ihre Familie.

«Uff e Glacé mit» Patricia von Falkenstein Teil 2

Bei einer Glacé sprechen wir heute mit LDP-Präsidentin Patricia von Falkenstein über ihre Ämter und ihre Wünsche für die Zukunft.

«Uff e Glacé mit» David Bröckelmann

«Uff e Glacé mit» David Bröckelmann Teil 1

Wir reden heute bei einem Glacé mit David Bröckelmann, Schauspieler und Kabarettist, über die Auswirkungen von Covid-19 auf sein Berufs-und Privatleben.

«Uff e Glacé mit» David Bröckelmann Teil 2

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» treffen wir heute auf den Schauspieler und Kabarettist David Bröckelmann. Wir sprechen mit ihm über Freizeitaktivitäten und seine Wünsche für die Zukunft.

«Uff e Glacé mit» Angelo Schirinzi

«Uff e Glacé mit» Angelo Schirinzi Teil 1

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» treffen wir heute auf Angelo Schirinzi, Trainer der Schweizer Beach-Soccer-Nationalmannschaft. Wir sprechen mit ihm über Sand, die schönsten Momente seiner Karriere und seine Familie.

«Uff e Glacé mit» Angelo Schirinzi Teil 2

Bei einer Glacé sprechen wir heute mit dem Trainer der Schweizer Beach-Soccer-Nationalmannschaft, Angelo Schirinzi. Er spricht mit uns über die Erfolgsrezepte der Schweizer Beach-Soccer-Nationalmannschaft und über seine Träume.

«Uff e Glacé mit» Markus Fischer

«Uff e Glacé mit» Markus Fischer Teil 1

Wir sprechen heute bei einem «Glacé» mit Markus Fischer, Geschäftsführer der Startup Academy Basel, über spannende Startup-Ideen und die Aufgaben als Geschäftsführer einer Startup Academy.

Markus Fischer, Geschäftsführer Startup Academy Basel

«Uff e Glacé mit» Markus Fischer Teil 2

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» ist heute Markus Fischer zu Gast. Der Geschäftsführer der Startup Academy Basel erzählt, was es braucht, um erfolgreich zu gründen.

«Uff e Glacé mit» Tamara Wernli

«Uff e Glacé mit» Tamara Wernli Teil 1

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» treffen wir heute auf Tamara Wernli. Sie ist Autorin, Kolumnistin und Videobloggerin. Wir sprechen mit ihr über Anti-Feminismus und ihren YouTube-Kanal und sie erklärt uns, wieso sie auf ihrem YouTube-Kanal Hochdeutsch spricht.

«Uff e Glacé mit» Tamara Wernli Teil 2

Tamara Wernli ist Kolumnistin und Videobloggerin. Sie spricht mit uns bei einer «Glacé» über ihren YouTube-Kanal und Hassmails.

«Uff e Glacé mit» Ueli Meier

«Uff e Glacé mit» Ueli Meier Teil 1

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» sprechen wir heute mit Ueli Meier, Leiter Amt für Wald beider Basel, über seine grössten Abenteuer im Wald und seinen Lieblingsbaum.

«Uff e Glacé mit» Ueli Meier Teil 2

Ueli Meier, Leiter Amt für Wald beider Basel, gibt uns heute einen Einblick in sein Hobby als Hotelier.

«Uff e Glacé mit» Rafael Eigenmann

«Uff e Glacé mit» Rafael Eigenmann Teil 1

Wir sprechen heute bei einem «Glacé» mit Rafael Eigenmann, Baseball-Spieler der Therwil Flyers, über die Unterschiede von Baseball in der Schweiz und in den USA.

«Uff e Glacé mit» Rafael Eigenmann Teil 2

Rafael Eigenmann ist Baseball-Spieler und Vorstandsmitglied bei den Therwil Flyers. In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» erklärt er uns den Sport Baseball.

«Uff e Glacé mit» Salome Hofer

«Uff e Glacé mit» Salome Hofer Teil 1

Heute treffen wir in unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» auf die Basler Grossratspräsidentin Salome Hofer. Bei einer «Glacé» sprechen wir über Verbote und ihre glanzvolle Wahl zur Grossratspräsidentin.

«Uff e Glacé mit» Salome Hofer Teil 2

Ihre politische Karriere hat Salome Hofer bereits als Teenager begonnen. Wir sprechen mit der 34-jährigen Basler Grossratspräsidentin über das Singen, mühsame Diskussionen und weitere politische Ambitionen.

«Uff e Glacé mit» Marcel Stöckle

«Uff e Glacé mit» Marcel Stöckle Teil 1

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» ist heute Infektiologe Marcel Stöckli zu Gast. Bei einer «Glacé» sprechen wir über unzählige Überstunden, Fake News und wann unser Alltag wieder zurückkehrt.

«Uff e Glacé mit» Marcel Stöckle Teil 2

Marcel Stöckle, Infektiologe am Uni-Spital Basel, spricht heute bei einem «Glacé» über seine ereignisreiche und beschwerliche Arbeit während der Corona-Zeit.

«Uff e Glacé mit» Flavio Fermi

«Uff e Glacé» mit Flavio Fermi Teil 1

Wir reden heute bei einem Glacé mit dem Sternekoch Flavio Fermi von der Osteria Tre in Bad Bubendorf über Träume, Geld und Beziehungen.

«Uff e Glacé» mit Flavio Fermi Teil 2

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» gibt uns Flavio Fermi einen Einblick in seinen Alltag als Sternekoch.

«Uff e Glacé mit» Angelo Gallina

«Uff e Glacé mit» Angelo Gallina Teil 1

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» treffen wir heute auf Angelo Gallina. Wir sprechen mit dem Basler Boxtrainer über blaue Augen und sein Privatleben.

«Uff e Glacé» mit Angelo Gallina Teil 2

Angelo Gallina engagiert sich im Sport, in der Kultur und in der Integration. Er spricht mit uns bei einem «Glacé» darüber, was die grösste Aufgabe als Präsident eines Boxclubs ist.

«Uff e Glacé mit» John Häfelfinger

«Uff e Glacé» mit John Häfelfinger Teil 1

Wir sprechen heute in unserer Sommerserie bei einem «Glacé» mit John Häfelfinger. Der CEO der Basellandschaftlichen Kantonalbank spricht mit uns über Massanzüge und saure Zungen.

«Uff e Glacé mit» John Häfelfinger Teil 2

John Häfelfinger, CEO der Basellandschaftlichen Kantonalbank, spricht mit uns in unserer Sommerserie "Uff e Glacé mit" über das Thema Nachhaltigkeit .

«Uff e Glacé mit» Philipp Geisenhoff

«Uff e Glacé mit» Philipp Geisenhoff Teil 1

Philipp Geisenhoff ist erst 20 Jahre alt, doch bereits zehnfacher Kletter-Schweizermeister. In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» sprechen wir mit dem jungen Mann aus Dornach über die Angst die mitklettert.

«Uff e Glacé mit» Philipp Geisenhoff Teil 2

Der zehnfache Kletter-Schweizermeister Philipp Geisenhoff spricht mit uns bei unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» über seine Maniküre und darüber, ob er auch manchmal den Lift nimmt, anstatt zu klettern.

«Uff e Glacé mit» Raphael Wyniger

«Uff e Glacé mit» Raphael Wyniger Teil 1

In unserer Sommerserie «Uff e Glacé mit» treffen wir auf den erfolgreichen Gastronomen und Hotelier Raphael Wyniger. Basilisk spricht mit ihm über Albträume, Druck und seine liebe Frau zuhause.

«Uff e Glacé mit» Raphael Wyniger Teil 2

Zu seiner Wyniger-Gruppe gehören über zwei Hände voll Restaurants, drei Hotels und ein Theater.  Ausserdem braut er in seiner eigenen Brauerei Bier. Bei «Uff e Glacé mit» spricht das Multitalent über seine Ambitionen.

«Uff e Glacé mit» Horst Heckendorn

Horst Heckendorn bei «Uff e Glacé mit»

«Uff e Glacé mit» Horst Heckendorn Teil 1

Unsere Sommerserie «Uff e Glacé mit» ist heute gestartet. Der Rettungssanitäter und Bestsellerautor Horst Heckendorn hat bereits zwei Bücher über seine dramatischsten Erlebnisse beim Einsatz als Rettungssanitäter geschrieben. Bei Basilisk erzählt er über seinen schlimmsten Einsatz und verrät ausserdem, welche Glacé er wäre.

«Uff e Glacé mit» Horst Heckendorn Teil 2

Horst Heckendorn ist seit über 32 Jahren als Rettungssanitäter im Einsatz. Bei «Uff e Glacé mit» erzählt er, weshalb er bereits zwei Bücher über seine dramatischen Einsätze geschrieben hat.