Logo Radio Basilisk

Radio Basilisk

DIE BESCHTE HITS

Die Basilisk-Musikredaktion empfiehlt diese neuen Songs unserer LOCAL HEROES

Skyscraper Stereo & Jah Izrehl & Lavida
Der Basler Musiker Skyscraper Stereo (alias Lukie Wyniger) hat sich mit der Londoner Rapperin Lavida und dem jamaikanischen Talent Jah Izrehl zusammengetan. Im Song “Dream Big” singen die beiden auf eine Instrumental von Lukie gegen negative Energien, die unsere grossen Träume in Alpträume verwandeln möchten.

Carvel’, Never 2 Sad 2 Disco
Im Traum erschien CARVEL’ eine Disco-Kugel und die vier Basler fanden das lang das lange verschollene elfte Gebot wurde gefunden: “Du sollst nicht nicht tanzen!”. Die neue Single heisst darum “Never 2 Sad 2 Disco“.

DJ Antoine & DNF, In My Mind
DJ Antoine bringt zusammen mit dem polnischen DJ/Produzenten DNF einen starken neuen Track mit dem Titel “In My Mind“, ein peppiger Feelgood-Track und der perfekte Nachfolger zu DJ Antoine’s Club-Kracher “Sunset In Dubai“.

Brainchild, The Day You Leave
Mit ihrer neuen Single “The Day You Leave” bietet das Basler Quartett Brainchild einen unbeschwerten Sommersong mit Gitarreniffs, Synthi-Klängen und einem eingängigen Refrain.

Anna Aaron, Golden Boy
Die Basler Musikerin Anna Aaron wuchs in England, Asien und Neuseeland. Ihr neuer Song “Golden Boys” strotz von Energie und wird getrieben von einem fetten, freudvollen Synthi-Sound.

Rayla Blue, Can’t Stay Here
Rayla Blu ist eine Basler Sängerin mit portugiesischen und italienischen Wurzeln. Ihr südländisches
Temperament lässt sie in ihre Musik einfliessen, ohne den Charakter ihrer Heimatstadt zu vergessen. Die neue Single “Can’t Stay Here” wurde in Stuttgart produziert.

Costa Barba, Soulmate
Der Basler Musiker Costa Barba hat seit seiner Kindheit eine grosse Leidenschaft für die Musik (die ihm bei seiner Leukämie-Erkrankung Kraft gab). Mit 30 Jahren kaufte sich Costa seine erste Gitarre und mit grossem Ehrgeiz brachte er sich das Spielen selbst und begann so seine ersten eigenen Lieder zu schreiben. Der neuste Song heisst “Soulmate“.

Glaston, I Am Whole
Glaston ist eine Post-Rock Band aus Basel (und Zürich), die auch bei ihrem neuen Song “I Am Whole” ohne Gesang auskommt – im Vordergrund steht das Piano, das die Rolle des Gesangs einnimmt. Dabei sind Einflüsse aus der klassischen Musik und dem progressiven Rock herauszuhören.

NJA, Home
Die junge Breitenbacherin Svenja Dürr veröffentlicht als NJA ihre erste Single mit dem Titel “Home“. Den Song widmet sie ihren Eltern, bei denen NJA am Besten und Liebsten zur Ruhe kommt und sich selber sein kann.

Pablo Ill, Show Me How You Move
Der Basler bringt uns rechtzeitig zur heissen Jahreszeit einen Song für den Sommer! «Show Me How You Move» klingt nach Strand, Drinks und sorgt für eine tolle Atmosphäre!

u-sayn feat. Nacho Martin, Tiempo
«Tiempo» ist ein heisser Sommersong aus dem Baselbiet von u-sayn und Nacho Martin mit sonnigen Latin-Klängen und positivem Thema.

Luca Capizzi, Gli Angeli Della Notte
Zwei Jahre nach seinem letzten Song kehrt der Baselbieter Musiker mit «Gli Angeli Della Notte» zurück. Der Sommer-Song lädt zum sorglosen Tanzen ein und handelt von Menschen, die sich gegenseitig ergänzen.

Florias, Midnight
Das Basler Duo liefert mit «Midnight» eine Hymne auf das Tagträumen – wer nachts nicht schlafen kann, träumt tagsüber und zieht sich in die eigene perfekte Traumwelt zurück.

Schwellheim, Nit vo däm Planet
Seit über 18 Jahren sorgt die Basler Band «Schwellheim» mit ihrem Sound für Furore und meldet sich nun mit dem Song «Nit vo däm Planet» (und zwei Eps) zurück. Der neue Song ist eine Love-Story mit Twist: Es geht um die Liebe, die einen erwischt, wenn man am wenigsten damit rechnet.
Die 10-köpfige Band sorgt am 2. September für Stimmung beim Fest «500 Johr zämme Riehen/Basel».

Tison On, Nuevo Dia
In jungen Jahren kam Tison On von der Dominikanischen Republik nach Basel, wo er zuerst mit einer Band und seit 3 Jahren solo Musik macht, die seine Herkunft mit den lateinamerikanischen Rythmen und den spanischen Rap-Texten wiederspiegelt – auch im neuen Song «Nueva Dia».