Logo Radio Basilisk

Radio Basilisk

Do höre Sie's

Das Basilisk-Wochenthema für jeden Tag

Es gibt Themen, die näher beleuchtet gehören. Basilisk richtet den Fokus auf Top-Themen der Region und gibt diesen um 11.45 eine Plattform. Da wird mal der Blick hinter die Kulissen eines Kunstbetriebs geworfen oder die Wahrheit über eine Legende aufgedeckt. Und auch spannende Events und Regio-Ereignisse werden von uns unter die Lupe genommen. Bleiben Sie also dran am Thema und erfahren im Basilisk Fokus jeden Tag mehr.

Fokus Gendermedizin im Spital Dornach

Männer und Frauen sind einfach anders – auch wenns um die Medizin geht. Im Basilisk-Fokus geht es diese Woche um geschlechterspezifische Medizin (Gender-Medizin). Wir erklären den Unterschied zwischen weiblicher und männlicher Medizin und Fachleute erzählen, was Gender-Medizin bei der Behandlung und Diagnose ausmacht und welches typische Frauen- und Männerkrankheiten sind. Gendermedizin im Basilisk-Fokus – diese Woche um 11:45 Uhr bei Basilisk.

Richtig trainieren

Ob Ausdauersport oder Krafttraining. Damit das Training etwas bringt, müssen Sportlerinnen und Sportler auf gewisse Dinge achten. Wir sprechen mit dem Sportmediziner Andreas Gösele von der Crossklinik über wichtige Punkte, die für richtiges Training wichtig sind.

«Die Unterschiede schwinden immer mehr»

Egal ob draussen oder drinnen, in der Freizeit oder professionell. Immer mehr Frauen bewegen sich und machen Sport. In dieser Woche sind wir im Spital Dornach unterwegs und reden heute über die Gründe, weshalb sich immer mehr Frauen regelmässig bewegen.

Stoffwechsel

In dieser Woche sind wir im Basilisk Fokus im Spital Dornach unterwegs und klären gemeinsam mit der Oberärztin der Endokrinologie, Stefanie Meyer, dass Stoffwechsel mehr ist als die Verdauung. Denn die Verdauung hat zwar etwas mit dem Stoffwechsel zu tun, ist jedoch nicht das Gleiche.

Behandlung bei Prostatakrebs

Inzwischen gibt es bei der Diagnose Krebs verschiedene Möglichkeiten, um den Krebs zu bekämpfen. Im Basilisk Fokus klären wir heute zusammen mit dem leitenden Urologen vom Spital Dornach, Matthias Wimmer, welche Möglichkeiten es für eine Krebs-Behandlung gibt.

Der Schmerz ist weiblich

In dieser Woche sind wir im Spital Dornach unterwegs. Der Chefarzt der Anästhesie erklärt uns, dass es bei Schmerzen Unterschiede gibt zwischen Männer und Frauen.

Fokus mit der Salina Reha-Klinik in Rheinfelden

Vom Solbad für die armen Leute zur bekannten Klinik für Rehabilitation. Im Basilisk-Fokus geht es diese Woche jeden Mittag um 11:45 Uhr in die Reha-Klinik im Parkresort in Rheinfelden. Vom Alltag in der Klinik über die Betreuung der PatientInnen bis zu neuen Therapie-Formen.

Lean Management

Das Personal in der Salina Rehaklinik arbeitet nach dem Lean Management, um den Überblick zu behalten. Die stellvertretende Klinikdirektorin erklärt, welche Vorteile das Lean Managament für das Personal sowie auch für die Patientinnen und Patienten hat.

Therapiekonzept der Salina Rehaklinik Rheinfelden

Ergotherapie, Physiotherapie und noch vieles mehr. Die Therapeutinnen und Therapeuten der Salina Rheaklinik in Rheinfelden finden für jeden Patienten die richtige Therapie. Im Basilisk Fokus sprechen wir mit Theresa Fischer, der Leiterin der stationären Therapie.

Patientenerfahrung in der Salina Rehaklinik in Rheinfelden

Im Basilisk Fokus sind wir in dieser Woche in der Salina Rehaklinik in Rheinfelden unterwegs. Wir sprechen mit einem ehemaligen Patienten über seine Erfahrung und seinen Aufenthalt in der Salina Rehaklinik in Rheinfelden.

Ärtzlicher Dienst

Für jede Patientin und jeden Patient das passende Programm. So funktioniert in der Salina Rehaklinik in Rheinfelden die Rehabilisation. Dass dann alles auch so verläuft wie es soll, dafür arbeiten viele Leute zusammen.

Salina Reha-Klinik in Rheinfelden

In dieser Woche dreht sich im Basilisk Fokus alles rund um die Salina Reha-Klinik in Rheinfelden. Wir haben mit der Direktorin der Klinik, Sabine Eglin, über die Reha-KIinik sowie über die Patientinnen und Patienten gesprochen.

Fokus Migros Drachen-Center

Das Migros Drachen-Center erstrahlt in neuem Glanz. Nach dem Umbau in der Filiale in der Aeschenvorstadt ist Basilisk Moderator mit einer grossen Einkaufsliste unterwegs.

Auf seiner Mission lässt er sich von verschiedenen Mitarbeitern beraten. Frisches Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch. In lustigen und informativen Gesprächen versucht Dominique Heller mehr über den Alltag und die Karriere der Mitarbeiter herauszufinden.

Vitalij Scheibel, Stv. Leiter Fisch im Migros Drachen-Center

Zum Abschluss unserer Basilisk Fokus-Woche im Migros Drachen-Center sprechen wir mit Vitalij Scheibel, Stv. Leiter Fisch in der neuen vielfältigen Fischabteilung im Migros Drachen-Center.

Manuel Spiess, Fachleiter Käse im Migros Drachen-Center

Unser Basilisk-Moderator Dominique Heller trifft diese Woche auf verschiedene Mitarbeiter im neu gestalteten Migros Drachen-Center. Manuel Spiess, Fachleiter Käse, erklärt sein Fachgebiet Käse.

Leandro Sessa, Stv. Leiter der Hausbäckerei im Migros Drachen-Center

In dieser Woche sind wir im Migros Drachen-Center unterwegs und treffen auf verschiedene Mitarbeiter. Leandro Sessa, Stv. Leiter der Hausbäckerei im Migros Drachen-Center, gibt einen spannenden Einblick in seinen Beruf als Bäcker.

Ariff Diwan, Teamleiter Frische im Migros Drachen-Center

Im Basilisk-Fokus treffen wir diese Woche auf Mitarbeiter des neu gestalteten Drachen-Centers in Basel. Heute spricht Basilisk Moderator Dominique Heller mit Ariff Diwan, Teamleiter Frische.

Hans-Jügen Pape, Filialleiter im Migros Drachen-Center

Basilisk Moderator Dominique Heller ist in dieser Woche mit einer grossen Einkaufsliste im Migros Drachen-Center unterwegs. Als erstes trifft er Fillialleiter Hans-Jürgen Pape.

Fokus Genusswoche Basel

Genuss pur. Diese Woche ist die Genusswoche Basel und Basilisk serviert jeden Mittag interessante und schmackhafte Infos dazu, mit den Genusswoche-Organisatoren, mit dem Metzger Andreas Meury vom Stachel Blauen, mit einem Käser aus Allschwil und mit Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann. Der Fokus zur Genusswoche läuft ab Dienstag (bis Samstag) um 11.45. Mehr zur Genusswoche finden Sie hier.

Eröffnung der Genusswoche Basel

Am Donnerstag, 17.09.2020 wurde die Genusswoche Basel mit einer Genussfahrt auf dem Passagierschiff Rhystärn eröffnet. Wir haben mit dem Leiter der Kantons-und Stadtentwicklung, Lukas Ott, und dem Co-Präsidenten der Genusswoche, Maurus Ebneter, über die bevorstehende Genusswoche und deren Bedeutung gesprochen.

Wildspezialitäten vom Stachel Blauen

An der Genusswoche Basel stellt der junge Metzger Andreas Meury aus Blauen sein Handwerk und seine Produkte vor. Der selbständige Metzger verkauft sein Fleisch direkt aus seiner Metzgerei und für die Genusswoche bietet er regionale Wildspezialitäten an.

Käserei Käz Allschwil

Anlässlich der Genusswoche Basel besuchen wir die Käserei Käz in Allschwil. Bekannt ist die Dorfkäserei unter dem Namen «Milchhüüsli». Pierre Coulin, Geschäftsleiter der Käserei Käz spricht darüber, was während der Genusswoche alles in der Käserei Käz erlebt werden kann.

Überblick der Genusswoche Basel

Ab Donnerstag, 17.09.2020, findet die Genusswoche in Basel statt. Dabei stellen regionale Restaurants, Bäckereien, Käsereien etc. ihre Spezialitäten vor. Wir haben mit Daniel Nussbaumer, dem Organisator der Genusswoche Basel, über die Highlights des Events gesprochen.

Thementag Mobilitätswoche Basel Dreiland

Wir machen mobil. An der Mobilitätswoche 2020 kann man überall in der Stadt Mobilität ausprobieren und Neues entdecken. Basilisk thematisiert die Mobilitätswoche am Mittwoch in allen Sendungen.

VAXI

An der Mobilitätswoche sind auch VAXIS unterwegs. VAXIS sind eine Art Taxi, welche Platz für zwei Personen bieten. Das Ziel ist es, eine gemütliche Fahrt anzubieten.

Trammuseum

Die BVB hat zum 125-jährigen Jubiläum in Zusammenarbeit mit dem Tramclub Basel ein Trammuseum im Januar eröffnet. An der Mobilitätswoche Basel ist das Museum auch am Sonntag offen. Es werden Führungen rum um das Thema Tram angeboten.

Velo-Village & Velo-Buttler

An der Mobilitätswoche kann fast alles getestet und ausprobiert werden. Beim Velo Village bei der Mittleren Brücke auf der Kleinbasler Seite kann vieles über Velos erfahren werden. Zudem gibt es beim Velo Village einen Velo Butler.

Velo-Mini-Tour

Für die Mobilitätswoche bietet Franziska Pickert von Basel by Bike eine spannende Velotour an. Wir haben mit ihr über die Highlight der Velotour gesprochen.

Sicherheitstraining für E-Bikes

Es gibt immer mehr E-Bikes. E-Bikes können hohe Geschwindigkeiten erreichen, weshalb rasch ein Unfall passieren kann. Deshalb hat die Polizei im Rahmen der Mobilitätswoche Basel ein Sicherheitstraining für E-Bikes organisiert.

Fokus mit dem Spital Dornach

Das Spital Dornach hat ein bewegendes Jahr: Corona-Pandemie, Neubau, 100-Jahr-Jubiläum.

Um Bewegung geht es auch im Basilisk Fokus; Von Bewegung als lebenserhaltende Grundeinstellung über bewegungshemmende Sportverletzungen bis zu frühzeitiger Bewegung nach einer Operation.

Frühzeitig aus dem Bett

Bewegung ist nicht nur im Alltag wichtig, sondern auch im Spital. Wir sprechen mit der Stationsleiterin der Chirurgie Marina Fink vom Spital Dornach über die Wichtigkeit der Bewegung der Patienten.

Prothetik und Sport

Ein künstliches Gelenk ist heutzutage keine Seltenheit mehr. Bevor jedoch ein künstliches Gelenk gemacht wird, versuchen die Experten im Spital Dornach, den Schmerz mit anderen Mitteln in den Griff zu bekommen. Wir sprechen mit dem Traumatologen und Orthopäden Marcel Jakob vom Spital Dornach über die Hintergründe.

Bewegung im Alter

Bewegung macht glücklich und kann auch Stress abbauen. Je älter man wird, desto wichtiger wird Bewegung. Wir sprechen mit der Leiterin der Physiotherapie im Spital Dornach über Bewegung im Alter.

Leistenschmerzen

Im Spital Dornach werden viele Sportler behandelt. Oft sind Schmerzen in der Leiste der Grund für den Spitalbesuch der Sportler. Wir sprechen mit dem Chefarzt vom Spital Dornach Philippe Glauser über mögliche Ursachen sowie Tipps zur Vorbeugung von Leistenschmerzen.

Turbulentes Jahr für das Spital Dornach

Aufgrund Covid-19, dem neuen Erweiterungsbau des Spitals sowie des diesjährigen 100-Jahr-Jubiläums ist das Jahr 2020 für das Spital Dornach ein turbulentes Jahr. Basilisk spricht mit der Direktorin vom Spital Dornach Irene Wyss über die Herausforderungen und die Fortschritte des Spitals.