Logo Radio Basilisk

Radio Basilisk

Do höre Sie's

Wirtschaft für alle

Jeden Freitagmittag bringen wir Ihnen die komplexe Wirtschaftswelt ein Stückchen näher. Wir liefern Hintergründe, Erklärungen und Analysen zu aktuellen Wirtschaftsthemen und beleuchten Unternehmen, Branchen und Märkte. Im Gespräch mit Spezialisten geht es um Wirtschaftstrends, Chancen und gängige Begriffe. Mit Basilisk Wirtschaft behalten Sie den Überblick.

Zum Nachhören

Mehr Service-Aufträge wegen Haushaltsgeräten

Da viele Leute zurzeit wieder im Home-Office arbeiten, werden die verschiedenen Haushaltsgeräte auch wieder mehr verwendet. Dadurch müssen jedoch die Haushaltsgeräte auch öfter repariert werden. Wir haben mit verschiedenen Anbietern von Haushaltsgeräten in der Region Basel über die grössere Anzahl an Service-Aufträgen gesprochen.

Coronavirus in Basler Clubs

Corona-Massnahmen treffen Basler Clubs hart

Der Kanton Basel-Stadt hat diese Woche entschieden, dass Getränke in Bars und Clubs nur noch im Sitzen konsumiert werden dürfen. Nun haben bereits die ersten Betriebe geschlossen. Wir haben mit dem Balz Club in Basel sowie der Gruppe "Kulturstadt Jetzt" über die Konsequenzen der Massnahmen des Kantons gesprochen.

Situation des Arbeitsmarktes in den beiden Basel

Die Arbeitslosenquote hat in den beiden Basel in den letzten Monaten trotz der Corona-Krise abgenommen. Jedoch sei die Entwicklung des Arbeitsmarktes weiterhin von der Corona-Situation abhängig. Lucius Müller aus der Basilisk Redaktion über die aktuelle Situation des Arbeitsmarktes in den beiden Basel.

Wegen Maskenpflicht in anderen Kanton zum Einkaufen?

Wer in der Region einkaufen möchte, muss in den Kantonen Basel-Stadt und Solothurn eine Schutzmaske tragen. Ob diese Massnahme dazu beiträgt, dass mehr Leute auf den Kanton Baselland ausweichen, hören Sie im Beitrag von Noemi Leuenberger.

Schwere Zeiten für Reisebüros

Reisen ist zurzeit sehr schwierig und bringt viele Unsicherheiten mit sich. Denn aufgrund des Coronavirus besteht die Möglichkeit, dass man nach einer Reise in Quarantäne muss. Darunter leiden auch die Reisebüros, deren Umsatz eingebrochen ist.

Motorrad-Verkäufe in der Region Basel

Schönes Wetter, Ferien in der Schweiz und das Coronavirus. All diese Punkte sind mitverantwortlich, dass in diesem Jahr mehr Leute mit einem Motorrad unterwegs sind als in anderen Jahren. Das spüren auch die Motorrad-Händler in der Region Basel.

Regionale Uhrenbranche im Jahr 2020

Juweliere verkaufen nebst Halsketten und Ringen auch Uhren. Zurzeit sind in den Schaufenstern der Juweliere in der Region Basel jedoch weniger Uhren zu sehen. Wir sprechen mit mehreren Juwelieren der Region Basel über die Gründe für das geschrumpfte Uhrenangebot.

Reiseversicherung während Corona-Pandemie

Dieses Jahr konnten viele Leute aufgrund der Corona-Pandemie ihre geplanten Ferien im Ausland nicht durchführen. Wenn die Ferien schon lange geplant waren, sind zusätzliche Kosten entstanden. In diesem Fall hilft eine Reiseversicherung. Wir sprechen mit einer Reiseversicherung und einem Reisebüro aus der Region Basel über ihre Erfahrungen.

Höhere Ausgaben von Betrieben für Corona Schutzmassnahmen

Aufgrund der Corona Schutzmassnahmen entstehen für Betriebe höhere Ausgaben. Mehr Geld wird vor allem für Desinfektionsmittel oder Plexiglasscheiben benötigt. Wir sprechen mit verschiedenen Betrieben in der Region Basel über die anfallenden Mehrkosten.

Schweizer nutzten Freizeitangebote in der Region

Auf die Ferien an einem Sandstrand am Meer oder in einer grossen Metropole haben viele Schweizer in diesem Sommer wegen der Corona-Pandemie verzichtet.  Sie blieben in den Sommerferien in der Heimat. Das hilft zwar nicht der ganzen Tourismus-Branche, aber wenigsten auch einzelnen Betrieben in der Region Basel. Hier gab es ein paar Lichtblicke in dieser für den Tourimus schwierigen Zeit.

Weitere Rubriken