Logo Radio Basilisk

Musik nonstop

Radio Basilisk

Mit Basilisk den Baloise Park entdecken

Mit dem Baloise Park realisiert die Baloise ihren neuen Konzernsitz, ein modernes Hotel, ein Ausbildungszentrum, Büroarbeitsplätze für Drittmieter und einen öffentlich nutzbaren Platz.

 

 

Ausblick auf die Arbeiten im 2020

Während in den Gebäuden Baloise Park Süd und West die verschiedenen Profis mit dem Innenausbau beschäftigt sind, werden um alle Gebäude nun Pflastersteine gesetzt. Ein Ausblick auf das spannende Bauprojekt im Jahr 2020. 

Gastronomie beim Baloise Park

Der neue Konzernsitz und das Schulungszentrum der Baloise werden mit rund 700 Arbeitsplätzen ausgerüstet sein. Neben den Arbeitsplätzen entsteht aber auch ein breites Gastronomie-Angebot. 

Rückbau im Zeitraffervideo

Mövenpick Hotel

Im Sommer 2020 wird der Baloise Park seine Eröffnung feiern. Zum Grossprojekt gehört auch das neue Mövenpick Hotel, das im Frühsommer 2020 im Baloise Park seinen Betrieb aufnimmt. Es hat einige Highlights zu bieten: ein innovatives Gastronomieangebot, die Inneneinrichtung des international bekannten Designers und Architekten Matteo Thun sowie grosszügige Räumlichkeiten für Veranstaltungen aller Grössen.

Rückblick Arbeiten 2019

Der Baloise Park wird eine offene Arbeits- und Begegnungszone für Mitarbeitende der Baloise, Drittmieter, Hotelgäste wie auch für die Bevölkerung. Über 1'300 Menschen werden hier in Zukunft arbeiten. Wir geben einen Einblick in die Arbeiten im 2019. 

Ein Blick auf den Baloise Park

Baloise Park von der Dreirosenbrücke Baloise Park vom Aeschengraben in Basel Baloise Park Bild auf Bauprojekt in Basel