Logo Radio Basilisk

Radio Basilisk

Do höre Sie's

Baseldeutsch und deutlich von A bis Z!

Bei Basilisk-Extra gibt’s jeden Montag um 17.35 Uhr lustige, ausgefallene und vergessene Baseldeutsch-Wörter – von A wie  «Affechaschte» (Mädchen-Gymi) bis Z wie «Zinslibigger» (Geizkragen). In jeder Folge blättern wir uns zu einem neuen Buchstaben vor und amüsieren, verwundern, überraschen Sie mit den gefundenen Einträgen.

Zum Nachhören

Balexikon K

K wie Katzesaicher... Dominique Heller und Lucius Müller blättern im Balexikon zum Buchstaben K.

Balexikon J

J wie Joggeli... Dominique Heller und Lucius Müller blättern im Balexikon zum Buchstaben J.

Balexikon I

Bettina Speich und Lucius Müller landen beim Buchstaben I.

Balexikon H

Bettina Speich und Lucius Müller sind beim Buchstaben H angekommen - wie "Hämorrhoidenschaukel".

Balexikon G

Bettina und Speich blättern im Balexikon zum Buchstaben G. 

Balexikon F

Dieses Mal nehmen sich Bettina Speich und Lucius Müller dem Buchstaben F an.

Bâlexikon E

Léonie und Lucius Müller nehmen sich dem Buchstaben E an.

Balexikon D

Dieses Mal nehmen sich Bettina Speich und Lucius Müller dem Buchstaben D an.

Bâlexikon C

Léonie und Lucius Müller nehmen sich dem Buchstaben C an.

Bâlexikon B

Unter B finden Nico Stauffer und Léonie Müller die Wörter Busle, Bürschtebinder und Bierfläschegellert.

Bâlexikon A

Bettina Speich und Lucius Müller über Ammeloppe, Äägerschte und Aluminiundalbe.