Logo Radio Basilisk

Radio Basilisk

Do höre Sie's

Da kommt was durch die Luft. Das digitale Radio DAB+ rauscht nicht mehr, liefert perfekten Klang, braucht weniger Energie und die lästige Frequenzsuche ist Geschichte. DAB+ verspricht ein neues Radio-Erlebnis und zwar überall – Zuhause, im Park, im Schrebergarten und im Auto. Mit uns sind Sie dabei – bei jedem Ausflug können Sie in bester Qualität mit Ihrem DAB+ Gerät unser Programm empfangen.

Was ist DAB+?

DAB+, kurz für Digital Audio Broadcasting, steht für digitale Übertragung. Es ist drahtlos empfangbares Radio und wird das UKW-Radio in Zukunft als neuen Standard ablösen.

Bereits 64 Prozent des Schweizer Radiokonsums erfolgt digital, davon entfällt etwa die Hälfte auf DAB+. Damit nimmt die Schweiz beim Digitalradio europaweit eine führende Rolle ein.

DAB+ ersetzt UKW

Das Digitalradio wird UKW spätestens bis 2024 vollständig ersetzen. Für den Empfang von Digitalradio ist ein entsprechender DAB+ Empfänger notwendig. Verschiedene Modelle sind heute in allen Fachmärkten und im Fachhandel erhältlich.

Die Ablösung von UKW durch DAB+ hat auch einen grossen Einfluss auf Autoradios. Alle grossen Automarken bieten schon heute Digitalradio in ihren Modellen an, immer mehr serienmässig bereits eingebaut.

Die Erfolgsband Hecht zeigt, wie einfach die Umrüstung funktioniert:

Und sollten Sie uns noch via UKW hören: Wie wär’s mit einem digitalen Umzug? Ziehen Sie mit uns um.

Dank Superstar Stress ist der Umzug von UKW auf DAB+ kein Stress.

Mehr Informationen finden Sie hier.