Wunderfitz

Binggis und Co freut sich jetzt bereits auf Ostern. Neben Osterflädli essen und Schoggi-Osterhasen suchen, können wir dann auch „Äier dütsche“! Da gibt es so manche Überraschungen – auch beim Essen der hartgekochten Eier… Manche harten Eier haben nämlich einen grünlichen Rand um den Dotter (siehe Bild). Wir erklären Dir, warum dieses Grün völlig ungefährlich ist (im Aufio-File). 

Was wolltest Du schon immer wissen?