Steuern sparen mit der Säule 3a

Jedes Jahr die selbe Frage: was kann man alles von den Steuern abziehen um die Steuern möglichst tief zu halten? Das Geld in die freiwillige Altersvorsorge Säule 3a einzuzahlen, ist eine Möglichkeit. Denn das Geld, das man in die Säule 3a einzahlt, kann direkt von den Steuern abgezogen werden.

Bei Angestellten können so jährlich zwischen 6'000 und 7'000 CHF gespart werden, sagt Steuerexpertin Nadia Tarolli von der Anwaltskanzlei Vischer auf Anfrage von Basilisk.

Basilisk-Redaktorin Laura Baldini erklärt, wie das Steuern-Sparen mit der freiwilligen Altersvorsorge funktioniert (im Audio-File).

(24. Februar 2017)