Das Wetter sorgt für finanzielle Einbussen

Gute Laune, Freude und schnelle Bahnen. Bald ist die 549. Ausgabe der Basler Herbstmesse Geschichte. Was auffällt, nach dem ersten schönen Wochenende gab es fast keinen wirklich schönen Tag mehr. Das Wetter sei aber dr wichtigste Einnahmefaktor, meint Fabian Harter vom Raclette-Türmli auf dem Messeplatz.

Doch nicht alle Schausteller sehen es gleich, ein paar können trotz dem schlechten Wetter mit der diesjährigen Herbstmesse zufrieden sein.

Sie hören es in der Basilisk Wirtschaftsrubrik.