Was ist eine Décharge?

Die Führung der grössten Schweizer Bank hat an der Generalversammlung vom 2. Mai eine bittere Niederlage einstecken müssen. Die Aktionäre der UBS haben der Führung die Décharge verweigert. Die Mitglieder der UBS entlasten also die Führung nicht für das letzte Geschäftsjahr.

In der Basilisk Wirtschaftsrubrik erklären wir Ihnen, dass ein solcher Entscheid vor allem als Protest zu verstehen ist.