BL: Abstimmung Lehrmittelfreiheit

Schon seit Jahren kritisieren die Lehrerinnen und Lehrer im Baselbiet die Schulbücher für den Französisch- und Englischunterricht. Seit sieben Jahren ist in den beiden Basel und dem Kanton Solothurn festgelegt, welche Schulbücher die Lehrerinnen und Lehrer im Englisch und Französisch benutzen müssen. Neu sollen die Regeln im Baselbiet gelockert werden. Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger stimmen am 24. November darüber ab. So könnten die Schulbücher besser an das Niveau der Schülerinnen und Schüler angepasst werden.

Sie hören alles dazu im Basilisk-Info.

Bild: <i>shutterstock.com</i>
Bild: shutterstock.com