Volle Sägereien in der Region

Die Lager der Sägereien in der Region sind voll. Dies hat mehrere Gründe: wegen der Trockenheit und einem Käfer müssen in der Region immer mehr Bäume gefällt werden. Auch die Sägereien können mittlerweile nicht mehr so viel Holz brauchen, egal wie tief der Preis ist. Auch die Sägerei in Rheinfelden hat dieses Problem, wie Simon Albiez sagt: 

Keine Sägerei in der Region möchte das übrige Holz. Das Problem dabei: Die übrigen Baustämme bleiben im Wald zurück und müssen oft auch verbrannt werden. 

Sie hören es im Basilisk-Info.