Frau bei Gewalttat in Laufen schwer verletzt

In Laufen wird Mitten in der Altstadt eine Frau niedergestochen und ist seitdem gelähmt. Die Polizei sucht mehrere Tage mit einem Grossaufgebot nach dem Täter. Und die Bevölkerung fragt sich: Was ist passiert? Die Behörden haben nicht über den Fall informiert. Zugetragen hat sich die Tat in einem Kleiderladen in Laufen zwischen Weihnacht und Neujahr. Die Besitzerin hat mit Basilisk geredet und erzählt vom Angriff und wie sie darunter leidet.