Erste Bilanz nach Sanierung der St. Jakobshalle

Nicht nur im Fussball ist der Konkurrenzkampf zwischen Basel und Zürich legendär. Die beiden Städte messen sich auch bezüglich Bedeutung verschiedener Veranstaltungen und Konzerten. Dank der Sanierung und Vergrösserung der Basler St. Jakobshalle wird die Stadt am Rheinknie als Veranstaltungsort wieder attraktiver. Die neue Joggeli-Halle tritt so wieder in direkte Konkurrenz zum Zürcher Hallenstadion. Die Verantwortlichen der St. Jakobshalle ziehen bei Basilisk eine erste Bilanz, wie gross die Nachfrage betreffend Konzertveranstaltungen ist.