Gute Stimmung im Gartenbad Reinach - trotz Baustelle

Baden zwischen Bagger und Absperrungen. Das Gartenbad Reinach eröffnete vor einem Monat, die Sanierungen sind aber immer noch nicht fertig. Der Boden ist zu rau und die Rutschbahn ist noch nicht offen. Die halbfertigen Arbeiten sind bei den Besuchern auch ein Thema.

Vor allem im Restaurant vom Gartenbad werden die Baustellen fleissig diskutiert. Trotzdem ist die Stimmung grundsätzlich gut, erfahren wir von Restaurant-Betreiber Stefan Marx. Alles dazu im Basilisk-Info von Stefanie Wunderlin.