Rückblick Grippesaison in den beiden Basel

<b>So fühlten sich viele in diesem Winter.</b> <i>Bild: shutterstock</i>
So fühlten sich viele in diesem Winter. Bild: shutterstock

Bei diesen Temperaturen vermissen sicher auch einige von Ihnen den Winter. Aber nicht alle haben gute Erinnerungen daran. Die Schweiz hat nämlich die heftigste Grippewelle seit 18 Jahren hinter sich. Auch in den beiden Basel litten besonders viele Personen an der Grippe. Besonders verbreitet war die Grippe im Baselbiet, dies bestätigt auch Kantonsärtztin Monika Hänggi:

Verglichen mit den letzten Jahren gab es im Baselbiet vier bis fünf Mal so viel Grippemeldungen. In der Stadt war es ein Drittel mehr als im Jahr zuvor. Im Basilisk äussern sich die Kantonsärtzte der beiden Basel.