1. Faisse im Fricktal

Am Donnerstagmorgen um 5 Uhr startete das Fricktal mit der 1. Faisse. Wie jedes Jahr marschierten die Fasnächtler durch die Altstadt von Laufenburg und lärmten mit der traditionellen Tschättermusik durch die Strassen. 

Basilisk-Redaktor Gian Hebeisen war beim einzigartigen und ziemlich lauten Umzug dabei und hat mit dem OK-Präsidenten der Laufenbruger Fasnacht Felix Klingele gesprochen. Der erklärt, wie die Tschättermusik organisiert ist.

Für wen das Spektakel am Morgen zu früh war, der hat die Gelegenheit, dem Umzug am Abend beizuwohnen.

(09. Februar 2017)