Neu in der Playlist - Woche 12

Enrique Iglesias feat. Descemer Bueno, Zion & Lennox – Súbeme La Radio

Sobald sich die Temperaturen im frühlingshaften Bereich bewegen, ist auch Enrique Iglesias zur Stelle. «Súbeme La Radio» heisst sein neuer Latin-Hit. Als Gast-Stars hat er sich das Puertoricanische Duo Zion & Lennox geholt, sowie den Kubanischen Sänger Descemer Bueno. Nach «El Perdón» und «Duele El Corazón» liefert Enrique Iglesias einen weiteren Latin-Ohrwurm, der uns womöglich noch bis in den Sommer hinein begleiten wird.

www.enriqueiglesias.com

Zedd & Alessia Cara – Stay

Alessia Cara sind mit ihren Songs «Here», «Wild Things» und zuletzt «Scars To Your Beautiful» internationale Hits gelungen – da dauerts heutzutage auch nicht lange, bis der erste DJ bei ihr auf der Matte steht. Zedd ist ein russisch-deutscher House-DJ, den wir bei Basilisk durch die Hits «Break Free» mit Ariana Grande und «Starving» mit Hailee Steinfeld kennengelernt haben. Neben seiner Solokarriere ist Zedd auch erfolgreich als Remixer unterwegs, u.a. für The Black Eyed Peas und Lady GaGa.

stay.zedd.net

Lorde – Green Light

Lorde wurde mit ihrem Song «Royals» mit gerade mal 17 Jahren quasi über Nacht zum Star. Für ihren ersten Hit hat sie gleich zwei Grammys gewonnen. Das war 2013. Ein Jahr später hat sie dann noch mit «Yellow Flicker Beat» einen Song zum «The Hunger Games»-Soundtrack beigesteuert. Mit «Melodrama» bringt Lorde im Sommer ihr zweites Album raus – «Green Light» ist die erste Single daraus. Sie behält ihren düsteren Stil bei und beweist erneut ein gutes Gespür für schöne, einzigartige Melodien.

lorde.co.nz